Über mich

 

Mein Name ist Sontka Brünink.
Ich bin 1977 geboren, diplomierte Sozialpädagogin mit Weiterbildungen im Bereich der Natur- erlebnispädagogik und der gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg, staatlich examinierte Krankenschwester mit Fortbildungen zur 1. Hilfe und selber Mutter zweier „Waldkinder“.

 

Einige Zeit war ich freie Referendarin beim Querwaldein e.V.. Aktuell biete ich an Wochenenden über das Freie Bildungswerk Rheinland Kurse zum Thema Kleinkinder in der Natur für Tagespflegepersonen an.

Was mir wichtig ist:

– das Kind in seiner Einzigartigkeit zu erleben
– die Natur als neutralen Lehrer zu erfahren
– das Erleben einer physischen und emotionalen Harmonie in und
mit der natürlichen Umwelt
– einen Erfahrungsschatz aus unmittelbaren Erlebnissen bilden
– alle Sinne zu aktivieren und sowohl Individualität als auch Gemeinschaft zu fördern